MENU

Dezember: Tauziehen

Kräftigung der Rücken- und Armmuskulatur

Tauziehen war bis 1920 olympische Disziplin und wird in der Regel als Mannschaftssport praktiziert. Mit Sandsäcken als Gegengewicht lässt sich diese Übung aber auch alleine durchführen. Beim Tauziehen trainieren wir den Rücken, Bizeps und die Griffkraft.

Was wir benötigen:

  • Ein dickes Tau bzw. Battle Rope z.B. in der Stärke 35d/10m
  • zwei bis drei Sandsäcke oder einen Gewichts-Schlitten
  • evtl. Handschuhe

Ausführung:

  • Vorbereitung: Battle Rope mit den Sandsäcken/Schlitten verbinden, Seil spannen
  • Ausgangsposition: im Sitzen die Beine angewinkelt, gerader Rücken
  • Ablauf: Wie beim Tauziehen das Seil bzw. die Sandsäcke zu sich her ziehen, Arm über Arm. Nach jedem Durchgang die Seiten wechseln, sodass das Seil abwechselnd an der linken und der rechten Körperseite vorbeigezogen wird. Das Tauziehen so oft wie möglich wiederholen. 

Hier geht es zur Übersicht der vergangenen Übungen