MENU

September: Swing-Stick

Muskelaufbau durch Vibration

Der Swing-Stick wird durch die eigene Kraft des Körpers zum Schwingen gebracht. Die Vibration, die der Stab dadurch abgibt, trainiert vor allem die Oberkörper und Rückenmuskulatur auf eine sanfte aber doch wirkungsvolle weise. 
Wichtig dabei ist es die richtige Körperhaltung einzunehmen. Gebeugte Knie, gerader Rücken, Beine leicht gespreizt und der Blick nach vorn, um die Wirbelsäule gerade aufzurichten. Die Konzentration auf die Atmung lenken und am besten tief in den Bauch einatmen und langsam ausatmen. Für mehr Informationen und eine richtige Übungsausführung einfach anrufen und eine Stunde buchen.

 

Hier geht es zur Übersicht der vergangenen Übungen