MENU

Prähabilitation

Training vor und nach einem medizinischem Eingriff

Prähabilitatives Training ist die Verbindung von Prävention und Rehabilitation zu einem nachhaltigen Gesamtpaket.
Oder auch Frühzeitiges Fitness-Training vor einer med. Behandlung mit dem Ziel meine Kunden sowohl körperlich als auch geistig auf die bevorstehenden Nebenwirkungen vorzubereiten und eine schnelle Genesung zu fördern.
Dabei hilft uns der Muscle-Memory-Effekt, das Muskelgedächtnis:
Unsere Muskeln erinnern sich an frühere Leistungen und bauen sich schneller wieder auf, wenn sie vor einer Pause schon trainiert wurden.
Für gesundheitliche Fragen stehe ich stets in engem Kontakt mit meinem Vater Dr. med. Felix Rudolph - Allgemeinarzt in S.-West.

Weitere Ziele:

  • Verhinderung von Komplikationen während der Behandlung (z.B. durch Übergewicht, Diabetes usw.)
  • geringere Therapiedosierung/-dauer
  • reduzierte Nebenwirkungen
  • weniger Krankheitstage
  • Wohlbefinden und Selbstvertrauen = mehr Lebensqualität

Für weitere Informationen oder ein Probetraining kontaktieren Sie mich unter:

Mobil:
+49 (0) 1776233748
Mail:
info@paul-rudolph.com

Ich erstelle Ihnen gerne ein individuelles Angebot in Abhängigkeit von Trainingsort und Pensum.